RSS

Löst Deaflympics auf? #inklusion

19 Okt

Im Zuge der weltweiten Inklusion will der Paralympics-Präsident Sir Philips Craven offenbar gehörlosen Sportler/-innen im Jahr 2020 bei den Paralympics in Tokio/Japan aufnehmen.

Schon allein wegen dieser Zitat „“It is an objective to get some events for deaf athletes into the Paralympics,” von Paralympics-Präsident Sir Philip Craven löste weltweit unter gehörlose Sportfunktionäre riesige Unruhe aus und dies könnte ein Zeichen sein, ob Deaflympics eines Tages auflöst.

ICDS-Präsident Valeriy Ruhkledev dementierte dies natürlich. Kurze Zeit später entschuldigte sich und erklärte Sir Philip Carven, er sei falsch zitiert worden. Offenbar wird gemunkelt wenn einer von Paralmypics-Präsident selbst ertaubt, bzw. sein Gehör stark nachlässt, und er verzweifelt vor seiner heißgeliebten Paralympics-Posten aber verstummten Glotze sitzt und daran denkt irgendwas fehlt was, wird sich vielleicht etwas ändern, wenn er doch Deaflympics auf eigene Faust ohne Einverständnis des ICSD-Präsident Valery Rukhledev aufnimmt.

Eins steht es fest: Gehörlosen werden nie bei den Paralympics mitmachen und wollen ja auch nichts als Behindert angesehen werden. Arnold Schwarzenegger sagte einmal: „Euch Gehörlosen geht es zu gut!“

http://www.paralympic.org/news/ipc-statement-regarding-deaf-sports-and-paralympic-games

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - 19. Oktober 2013 in Sport - Deaflympics

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Eine Antwort zu “Löst Deaflympics auf? #inklusion

  1. H.Pfeiffer

    28. Oktober 2013 at 09:48

    ich bin für para, denn es werden immer weniger gl insbesondere in europa! klar Gl sind Minderheiten ,jedoch wird immer als behindert angesehen.

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: