RSS

Deaflympics = 1 + 1 = 3

28 Jul

„4000 Athleten aus 90 Ländern werden in Sofia teilnehmen!“ Das haben die Veranstalter der Deaflympics vor dem Eröffnung behauptet. Hoffentlich haben Sie nicht drauf gewettet. Denn seit der Hoyzer-Affäre wissen wir: Im Sport wird viel getürkt. Auch die Deaflympics blieben nicht von Zahlendrehereien verschont…Die Organisatoren der Deaflympics veröffentlichten eine Tabelle mit den teilnehmenden Nationen. In der Tabelle ist die Anzahl der Sportler aufgeführt: insgesamt 2954 Athleten aus 90 Ländern. Was haben diese Zahlen mit der Statistik gemeinsam? Beide stimmen nicht…

Vielleicht nur ein Rechenfehler. Auch andere Verbände scheinen keine Mathegenies zu sein: Der Deutsche Gehörlosen-Sportverband zählte eigene Athleten 131, obwohl laut Deaflympics 137 deutsche Athleten aufgeführt sind. Auch beide stimmen nicht….

Bei der Eröffnungsfeier zählten aufmerksame Zuschauer während des Einmarsches die Nationen mit. Hier merkten sie, dass es weniger waren als angekündigt wurde. Dennoch wurde die offizielle Tabelle weder von der Veranstalter noch von ICSD-Präsident Craig Crowley geändert. Daher konnte man über die Anzahl der Teilnehmer nur spekulieren. Die Presse erfand bei den Berichten irgendwelche Zahlen zwischen 75 und 100 (Länder) sowie 3000 und 4000 (Teilnehmer).

In ein paar Tagen sind die Deaflympics vorbei, und man spricht kaum noch davon. Ob die Deaflympics wieder zum Gesprächsthema werden, wenn die Öffentlichkeit erfährt, dass nur etwa 2800 Sportler in Sofia teilgenommen haben? (Rom 2001: ca. 2300 Sportler aus unter 70 Ländern)

Wenn tatsächlich 4000 Teilnehmer dabei waren, dann kann man leicht die Anzahl der Offiziellen herausrechnen: über 1000 Athleten fehlen in der Berechnung. Oder man muss davon ausgehen, dass die Tabelle komplett falsch ist – von A wie Algerien (0 Teilnehmer statt 5) bis U wie Uruguay (zwei Tennis-Spielerinnen traten bzw. kamen nicht an, siehe aktuelle Ergebnisse)…

Es kann auch sein, dass jeder Sportler mehrfach gezählt wurde. Als Beispiel nehmen wir die Deaflmypics-Ikone Terence Parkin aus Südafrika: Er trat bei verschiedene Schwimmstil, Mountain Bike und Radsport an. Wenn man jetzt nicht ihn als einzelne Sportler, sondern ihre Starts zählt, kommt man auf mehrere „Starter“. Und wenn man andere Sportler/-innen so weiter „rechnet“, kommt man auf… 4000 Athleten! Genau so viel, wie die Veranstalter angekündigt haben… Netter Zufall, nicht wahr?

Die türkischen Veranstalter der nächsten Sommer-Deaflympics haben angekündigt, dass über 4.000 bis 5.000 Teilnehmer in Ankara erwarten werden. Bei dieser Statistik muss diesmal wahrscheinlich ein Magier ran…

Es hat damals auch schon mal wirre Statistiken auf deaflympics.com gegeben.

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: