RSS

RWB Essen Musik AG – Musikalische Hörgeschädigte

03 Nov

Mit dem November weiss niemand etwas anzufangen. Es ist zu kalt zum Surfen, zu nass zum Fussballspielen und zu warm zum Skifahren. Auf Parties hat auch keiner Lust. Da sitzt man doch lieber zuhause und zieht sich, eingedeckt mit Tiefkühlpizza und Chips, einen Film rein. Nicht so eine Gruppe von Hörgeschädigten aus dem Ruhrgebiet. Eine Woche lang zogen sich die Schüler auf der Musikakademie in Marktoberdorf zurück und arbeiteten täglich bis in den Abend hinein für einen Auftritt – und auch an einer CD! Manche werden jetzt mit dem Kopf schütteln wollen. Doch die Idee klingt tatsächlich gar nicht so schlecht…

Seit etwa 10 Jahren wird im Essener Berufskolleg (RWB Essen) das Wahlfach Musik angeboten. Jungen und Mädchen, die Interesse an der Musik haben, treffen sich dort zweimal in der Woche. Dr. Ludger Schäfer, selbst schwerhörig und seit vielen Jahren Lehrkraft in Essen, leitet die junge Gruppe. Voraussetzung ist natürlich Interesse an der Musik, ein wenig Rhythmus im Blut mitzubringen und der Wille, regelmässig an dem Kurs teilzunehmen.

Tatsächlich singen Hörgeschädigte in einem Chor. Neuerdings mischen Gehörlose in der Musik AG mit. Die gehörlose Mädchen tanzt zusammen mit dem schwerhörigen Junge den Country Waltz. Eine Hörende erteilt die Anweisungen.

Einmal im Jahr fährt die Musik AG für eine Woche nach Marktoberdorf, um sich intensiv auf den Auftritt im Mai beim grossen Schulfest in Xanten vorzubereiten. Wer machte dies möglich? Dr. Schäfer erzählte seinem Freund Berengar Pfahl, einem Filmproduzenten, von seinem Vorhaben. Dieser fand die Idee genial und ermöglichte einen Aufenthalt in der Bayerischen Musikakademie in Marktoberdorf. Warum gerade Allgäu? „Es ist wunderschön hier!“, meint Ludger und strahlt. Und wie wird die Herstellung der CD finanziert? „Alles wird bei uns im Haus gemacht. Wir haben Mediengestalter, Drucker, …“ – das BBW könnte davon etwas lernen.

Bevor es an die Arbeit geht, ist Gruppenfitness angesagt. Gegen Nachmittag wird es ernst. Acht Leute stehen im Halbkreis und singen. Dr. Schäfer spielt Klavier. Ganze vier Stunden dauern die Aufnahmen. Danach ist längst noch kein Feierabend. Ein gehörlose Mädchen übt mit schwerhörigen Junge weiter den Country Waltz, und gleich nach dem Abendessen wird weiter gearbeitet…

Dass auch Hörgeschädigte Musik mögen und sogar etwas davon verstehen, haben die Breakdancer Tobias Kramer alias „TobiZ“ bewiesen. Einige Mädchen gründeten Tanzgruppen und treten zu verschiedenen Anlässen auf. Doch Hörgeschädigte, die im Chor singen, sind noch ein ungewöhnliches Bild. Auf das Ergebnis darf man gespannt sein.

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort zu “RWB Essen Musik AG – Musikalische Hörgeschädigte

  1. Patrick Hennings

    4. November 2012 at 10:34

    Reblogged this on Patrick Hennings.

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: