RSS

Gehörlosenuntertitel?

23 Aug


Gehörlosenuntertitel? Gibt es vielleicht auch Schwerhörigenuntertitel? Und was ist mit „Ausländeruntertitel“, die gerade deutsch lernen? Oder Guthörende die Untertitel profitieren können (Guthörende-Untertitel oder wie nennt man das eigentlich)? Schöne Wortspiele haben wir zur Zeit.

Advertisements
 

Schlagwörter:

3 Antworten zu “Gehörlosenuntertitel?

  1. Hartmut

    23. August 2011 at 23:20

    Ist die Firma von jemanden betrieben, der Deutsch nicht so gut kann?

    Das gehoert als Unwort des Jahres genannt zu werden!

    Auch ist das Wort „gut-hoerend“ Unsinn. Bedeutet „hoerend“ denn schwerhoerig oder resthoerig?
    Hoerend ist hoerend ist hoerend!

     
    • He write silent

      24. August 2011 at 13:20

      Ruhig blut, lieber Hartmut! Die Firma ist kein Einzelfall. Mehr darunter: http://bit.ly/ngl2sG

       
  2. Hartmut

    24. August 2011 at 21:02

    Bin sehr erstaunt, dass das Wort in der Branche fast ueblich ist. So viele Suchtreffer hat Google fuer das Wort ermittelt. Ich entedeckte weitere Unsinne auf einigen Webseiten:

    „Untertitel in Deutscher Gebärdensprache“

    „OmU mit Gehoerlosenuntertitel“

    Das Wort „Untertitel“ muesse schon genuegen und sollte als Standard auch zusaetzliche Informationen, wer spricht beinhalten.

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: