RSS

In aller Freundschaft – „Trügerische Kommunikation“

13 Apr

Von Seiten der gehörlose Bürger und Zuschauer kam seit heute früh bereits riesige Empörungswelle. Was war da los? Gestern abend erschien ARD-Film „In aller Freundschaft“ Folge: 514, Titel: „Trügerischer Frieden.“ Brisant: Die deutsche Arztserie ist bei den hörbehinderten Zuschauer dank Untertitel enorm beliebt. Ausnahmeweise habe ich mir diese Sendung gestern auf Empfehlung und Bitte von einem Bekannten erstmals angeschaut.

Interessant ist die Handlung, was für mich persönlich als hörgeschädigter Person schnell aufgefallen bin und gleichzeitig völlig unlogisch rüberkommt.

1. Die „gehörlose Mädchen Lilly“ war definitiv nicht typisch gehörlos! Oder wer gebärdet genauso so gut wie sie??
2. Vater spricht sehr schnell und flüssig. Sie kriegt ohne Mühe alles mit?
3. Vater gebärdet nicht und kann sie aber verstehen?
4. Vater denkt, dass sie nach einer CI-Operation ein völlig normales Leben führen kann?Ist jahrelange logopädisches und Hörtraining ein normales Leben?

Zur Person Johanna Ingelfinger, die als „gehörlose Mädchen Lilly“ mitgewirkt hat:
http://www.agentur-tomorrow.de/uploads/weiblich_pdf/1994/Johanna-Ingelfinger.pdf
Schön, dass Johanna Ingelfinger Gebärdensprache mag. Authentischer finde ich, sie (ist „als Mutter“ zu jung) oder die anderen sollte die Rolle als hörende Mutter (mit Gebärdensprach-Grundkenntnisse) von gehörlosen Kind schauspielern und hätte noch besser ins Szene gesetzt.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 13. April 2011 in Allgemein, Gehörlosenkultur

 

Schlagwörter: , , ,

Eine Antwort zu “In aller Freundschaft – „Trügerische Kommunikation“

  1. Matthias Koch

    13. April 2011 at 10:07

    Daher bitte ich um Unterstützung!

    Auf der Webseite sieht man auch die genaue Beschreibung.

    Für die eingesammelte Unterschriften werde ich persönlich an die ARD-Reaktion schicken.

     

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: